zurück
  • Titel: Traur-Elegie, Womit Den betruebten Todfall Weiland des Hoch-Edlen, Gestreng, und Hochgelehrten Herrn Johann Jacob Geigers, gewesenen vornehmen JCti, und der Stadt Straßburg Hochansehnlichen Raths und Advocaten, Welcher, Von einem Schlag-Fluß ploetzlich ueberfallen, nach einem Lager von wenig Tagen Montags den 17. Octobr. Anno 1701. morgens um 3 Uhren in seinem Heyland Jesu Christo selig abgeschieden wehmuethig beseuffzet Ein mit dem Selig-Verstorbenen auff das genauste verbundener Freund.
  • Erschienen: Straßburg : 1701
  • Online Ausgabe: Universitätsbibliothek Freiburg,
  • Schriftenreihe: Alte Drucke und Autorensammlungen
  • Schriftenreihe: Ancient Prints and Author Collections
  • Schriftenreihe: Druckschriften
  • Schriftenreihe: VD 18
  • Schriftenreihe: Freiburger historische Bestände - digital : Alte Drucke und Autorensammlungen
  • Dokumenttyp: Monographie
  • URN: urn:nbn:de:bsz:25-digilib-161013
  • Lokale Präsentation: http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/traur-elegie1701
  • Kollektion / Sammlung: druckschriften.dl.ub.uni.freiburg.de [Suchen in dieser Sammlung]

Auswahl

Hilfe/Erläuterung

Durch Anklicken des verlinkten URN bzw. der PURL gelangen Sie zur Anzeige des digitalen Dokuments in der Benutzeroberfläche des jeweiligen Sammlungsservers.

Das verlinkte Vorschaubild führt Sie zur seitengenauen Anzeige der gefundenen Stelle in der vereinheitlichten Oberfläche des DFG-Viewers.

Die "Ansicht mittels DFG-Viewer" öffnet die erste Seite des gesamten digitalisierten Dokuments, das den gesuchten Eintrag (z.B. Aufsatz, Beilage, Rezension) enthält.

Der "METS-XML" Link zeigt die Dokumentstruktur im METS/MODS Dateiformat.